JugendDie Jugendarbeit genießt beim SV Eberhardzell einen hohen Stellenwert. Die Jugendarbeit war und ist von großer Bedeutung für unseren Verein. Mit wenigen Ausnahmen bestehen die aktiven Mannschaften des SV Eberhardzell nur aus Spielern aus der Umgebung, die auch in der Jugend das Rot-Weiße SVE-Trikot trugen.

Zwischen den Bambinis und der A-Jugend nehmen über 120 Kinder und Jugendliche am Trainings- und Spielbetrieb teil. Etwa 20 ehrenamtliche Betreuer, Übungsleiter und Trainer, machen in der Jugendabteilung einen qualifizierten Betrieb des Jugendbereichs möglich. Damit leistet der Verein auch einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag für die gesamte Gemeinde Eberhardzell. Im organisierten Sport finden junge Menschen einen sinnvollen Ausgleich zu schulischen Anforderungen und lernen sich in ein Gemeinschaftsgefüge einzuordnen. Das Jugendkonzept das es seit 2013 gibt, wird insbesondere für die qualifizierte Nachwuchsausbildung genutzt. Sowohl in der Spitze und der Breite will man individuelle Förderung aller Nachwuchsspieler möglichst gut und gerecht umsetzen. Neben der sportlichen Ausbildung will man beim SV Eberhardzell auch die soziale Kompetenz und die Verantwortung den Jugendspielern vermitteln.

Neben dem Spielbetrieb nehmen die Jugendmannschaften regelmäßig an Hallen- und Feldturnieren teil.  Des Weiteren werden Ausflüge in Stadien oder zu internationalen Turnieren organisiert. Auch Grill- und Kabinenfeiern erfreuen sich immer wieder großer Beliebtheit, so dass auch, was uns ganz wichtig ist, das gesellige und kameradschaftliche Miteinander nicht zu kurz kommt.

Wer Lust hat Fußball zu spielen und diese Freude mit Gleichaltrigen im Verein teilen möchte, ist ganz herzlich eingeladen, auf dem Sportgelände vorbeizuschauen und mitzuspielen.

Die Jugendleiter

Markus Holzmüller Telefon: 07358 - 92 42 38
Stephan Schmid Telefon: 07355 - 93 17 69

Die Mannschaften

A-Jugend

B-Jugend

C-Jugend 1 und 2

D-Jugend 1 und 2

E-Jugend 1 und2

F-Jugend

Bambini