27

Mär
2014

Am 21. Spieltag kommt die TSG Achstetten ins Umlachtal

„Die TSG ist schon die gesamte Spielzeit über ein sehr spielstarkes Team und verfügt über mehr Potential als der Tabellenplatz aussagt“ ist sich der Zeller Trainer Robert Hermanutz sicher um die Stärke des nächsten Gegners. Aktuell rangieren die Achstetter auf dem 6. Tabellenplatz und befinden sich somit immer noch im Aufstiegsrennen. Eine extrem schwierige Aufgabe, die es zu lösen gilt. Da heißt es einfach voll dagegen zu halten und alles zu versuchen. Auf die Tabellenplätze der Gegner brauchen wir nicht zu achten. Wir müssen Punkte holen, ganz egal wo oder gegen wen. Leidenschaft ist angesagt!